• +0361 744232-0
  • info@psl-thueringen.de

Allgemein

Schnittstelle von BüroWARE/WebWARE zu Magento

MagentoFUSION II NEU!! NEU!! NEU!!

 

MagentoFUSION II

MAGENTO FUSION  Version II ist da!

Die optimale Verbindung zwischen Magento Shop und ERP / Warenwirtschaft

Die Shopintegration “MagentoFUSION” verbindet BüroWARE oder WEBWARE mit dem Magento Shop auf einfache und flexible Weise und steuert den Datenaustausch zwischen dem Webshop und der SoftENGINE ERP Warenwirtschaftslösungen. Die Integration ermöglicht unter anderem den Belegstatusabgleich mit Versand, E-Mail und Trackingnummer, die Steuerung von Verkaufspreisen, Cross-Selling/Zubehörartikel über die BüroWARE inkl. der Verwaltung von Produktvarianten. Je nach BüroWARE/WEBWARE-Version können weiterhin kundenindividuelle Preise, Zubehör- oder Alternativartikel sowie alle wichtigen Daten aus dem Artikelstamm ausgetauscht werden.

Vorteile Anbindung Magento & SoftENGINE Warenwirtschaft über „MagentoFUSION“

  • Out-of-the-Box Installation und Einrichtung
  • Erstimport aller Daten aus dem Shop mit dem Businessframe der BüroWARE \\\“Shopmanager\\\“ (Adressdaten, Kategorien, Artikeldaten mit Bildern, Attribute (mit Attributeingenschaften)) verwendbar in der BüroWARE bzw. WEBWARE
  • Multishopfähig
  • Upload von Artikeldaten mit Kategorien, Texten, Attribute, Bilder, Mediendateien
  • Update von Einzelartikeln aus dem Shop in die BüroWARE und aus der BüroWARE oder WEBWARE in den Shop
  • Verwalten von Artikelattributen /alle Attributtypen der BüroWARE / WEBWARE verwend- und pflegbar
  • Abgleich des Lagerbestand mit dem Shop
  • Bestellabruf in die Warenwirtschaft
  • Abgleich der Bestellstatus
  • Option B2B (Kundenkonditionen aus BüroWARE / WEBWARE in den Shop mit Staffeln)

Jetzt einen Termin zur Präsentation unter 0361 – 7442320 vereinbaren!

Infomaterial

Pervasive PSQL v11.x OEM Lizenzen bei Hardware-Wechsel

Pervasive SQL v11 Lizenzen werden mit einem neuen Kopierschutz ausgeliefert. Dieser soll sicherstellen, dass Lizenzen nicht mehrfach auf verschiedenen Systemen eingesetzt, oder Lizenzschlüssel mehrfach veräußert werden können.

Hierzu wird beim Eintrag von Produktlizenzschlüsseln für PSQL v11 im Lizenzmanager eines Servers/ einer Workstation, eine Produktautorisierung durchgeführt (für die Lizenz wird auf dem Pervasive Lizenzserver eine Prüfsumme auf Basis der bei Installation vorliegenden Systemkonfiguration erzeugt, welche bei Eintrag des zugehörigen Lizenzschlüssels gegengeprüft wird).

Die Produktautorisierung ist direkt verbunden mit der Hardware Konfiguration des Servers/ der Workstation. Änderungen an der Hardware Konfiguration können die PSQL V11 Lizenz ungültig werden lassen. Wenn Änderungen an der Hardware geplant sind, müssen entsprechende Lizenzen zunächst aus dem Lizenzmanager gelöscht werden.

Dieses „Löschen“ des Lizenzschlüssel löst diesen lediglich von der bisherigen einzigartigen Hardware Konfiguration.

Nachdem die Änderungen an der Server/ der Workstation Hardware abgeschlossen sind, kann der Lizenzschlüssel erneut eingetragen und autorisiert werden.

Begriffserklärung/ Übersetzung:
„To authorize a license“ / „einen Lizenzschlüssel autorisieren“
Verknüpfung eines Pervasive SQL v11 Lizenzschlüssels mit der Server Hardware auf der dieser Schlüssel installiert wird.

„to delete a license“ / „einen Lizenzschlüssel „löschen““
Lösen der Verknüpfung eines Pervasive SQL v11 Lizenzschlüssels mit der Server Hardware auf der dieser Schlüssel installiert wurde. Bezeichnet nicht das Löschen des Schlüssels an sich, sondern der Prüfsumme auf dem globalen Lizenzserver von Pervasive

„to repair a license (Repair) / to reset a license (Reset)“ / “Lizenz reparieren (Repair) / Lizenz resetten (Reset)”
Verschiedene administrative (durch Distribution² durchführbar) Operationen, um eine Lizenz wieder in den Stand zu versetzen, auf geänderter Hardware autorisiert zu werden.

CeBIT 2014 – BüroWARE ERP eCommerce und Versandhandelslösungen – Besuchen Sie uns!

Auch dieses Jahr finden Sie uns wieder im ecommerce Park in Halle 6.

Weiterführende Informationen unter:

http://www.ecommercepark.de/de/park/willkommen/

Industrial Automation – Hannover Messe

Internationale Leitmesse für Prozessautomation, Fertigungsautomation und Systemlösungen für Produktion

Auf der Industrial Automation finden Aussteller und Besucher innovative Lösungen für Prozessautomation, Fertigungsautomation und Systemlösungen für Produktion.

Die BüroWARE Factory GmbH zeigt in diesem Jahr auf der Hannover-Messe in Halle 8 Stand E06/01 die „Ready to Run“ Branchenlösung BüroWARE Factory auf Basis der anpassungsfähigen kaufmännischen Softwarelösung BüroWARE ERP. BüroWARE Factory ist eine unternehmensweit integrierte Softwarelösung für die auftragsbezogene Fertigung.

Die ERP Komponenten umfassen neben den Modulen Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung und integriertem CRM System die fertigungsspezifischen Funktionstiefen der Materialwirtschaft mit funktionalem Bestellwesen, Produktion und Fertigungsplanung sowie umfangreiche Vor- und Nachkalkulationen bis hin zur Berücksichtigung von Kostenarten/Kostenträger für eine Prozesskostenrechnung.

Durch seine offenen Schnittstellen und einfache Anpassbarkeit selbst im laufenden Betrieb können Anwender auch nach Einführung dauerhaft Betriebsprozesse optimieren und nach eventuell geänderten Anforderungen anpassen lassen. Die Branchenlösung wird durch ein optional integrierbares Dokumentenmanagement und Archivsystem (DMS), eine auftragsbezogene Betriebsdatenerfassung (BDE), Business Intelligence (BI) Modul und ein flexbiles Workflowmanagement abgerundet.

Besuchen Sie uns vom 08. bis 12. April 2013 in Hannover! Gern zeigen wir Ihnen, wie Sie einheitliche Systemablaufe schaffen, die Herausforderung von Fertigung und Montage mit dem Einsatz von BüroWARE Factory erfolgreich bewältigen können und durch geschickte Umsetzung der Integrationsprozesse in der Lage sind, auch Kosten und Nutzen langfristig bewerten zu können! Dabei ist BüroWARE Factory aufgrund seiner übersichtlichen Ergonomie in der Lage Komplexität aufgrund komponentenbasierter Integration zu reduzieren und schafft mehr Flexibilität und stellt Funktionen überall da bereit wo sie benötigt werden!

Somit kann BüroWARE Factory auf Marktanforderungen schnell reagieren, liefert einen zeitnahen Abgleich von Personal- und Maschinenressourcen und stellt die Schaltzentrale im Unternehmen dar. Sämtliche Modifikationen am System sind updatefähig und müssen bei einem Releasewechsel nicht nachgepflegt werden.

Durch seine harmonische Einführungsmethodik im Zuge der Systemeinführung gelingt der BW Factory GmbH der Spagat der Umsetzung individueller Unternehmensanforderungen und Einbindung in die ERP Standardprozesskette.

 

CeBIT 2013 – BüroWARE ERP eCommerce und Versandhandelslösungen – Besuchen Sie uns!

Die CeBIT 2013 wird vom 05. bis 09. März 2013 wieder neue Lösungen der IT und Softwarebranche vorstellen – dabei hat sich inbesondere im Segment eCommerce in den letzten Jahres viel bewegt! Nicht nur die stets steigende Anzahl von ONLINESHOPS, sondern vor allem die verschiedenen Onlinestrategien großer Plattformen und etablierter Hersteller sowie Labels im Fashion Segment suchen ihren Platz im Onlinehandel. Seit 2010 bieten wir hierfür maßgeschneiderte Lösung für den Versandhandel in Verbindung mit Magento. Als zertifizierter SoftENGINE Partner sind wir besonders auf den Fokus eCommerce ausgerichtet und Spezialisten, wenn es darum geht, die Prozesse in einer führenden Software übersichtlich abzubilden und Prozesse zur Auslieferung einfach und transparent zu gestalten.

 

BüroWARE ON TOUR

Herbstroadshow 2012 – Lernen Sie die kaufmännische Software live und vor Ort kennen.

Auch dieses Jahr geht das BüroWARE Team wieder auf Roadshow-Tour und ist sicherlich in den nächsten Monaten auch in Ihrer Nähe.

Am 17.Oktober.2012 sind wir und andere Partner der SoftENGINE in Leipzig vertreten.

Wir laden Sie herzlich ein! Weitere Informationen erhalten Sie über 0361 7442320.

SoftENGINE & PSL auf der Meet Magento in Leipzig

Am 21. und 22. Mai 2012 steht Leipzig ganz im Zeichen des E-Commerce. Dann findet im Westin Hotel die
E-Commerce-Konferenz „Meet Magento“ statt. Im Fokus der zweitägigen Veranstaltung stehen Vorträge und Diskussionen rund um aktuellen Trends aus Bereichen wie Webshops, Cross Media Marketing oder Logistik. Auf der begleitenden Kongressmesse stellt die SoftENGINE GmbH mit dem E-Commerce-Spezialisten Speed4Trade GmbH aus. Die beiden Unternehmen präsentieren das gemeinsam entwickelte Softwarepaket BüroWARE emMida, das die ERP-Software BüroWARE mit der emMida eCommerce Suite verknüpft.

Die auf Open Source-Technologie basierende „Magento eCommerce Platform“ gehört zu den weltweit führenden Lösungen für professionelle Online-Händler. Die „Meet Magento“ findet als regionale Anwenderkonferenz bereits zum sechsten Mal in Leipzig statt. Das zweitägige Kongressprogramm ist gespickt mit Vorträgen und Diskussionen rund um Themen wie Online-Handel, Online-Marketing oder Zahlungsverkehr. Begleitet wird das Programm von einer Kongressausstellung, auf der SoftENGINE und Speed4Trade als Sponsoren mit einem gemeinsamen Stand vertreten sind.

Weitere Informationen zur „Meet Magento“ sind auf der Webseite zur Konferenz unter http://www.meet-magento.de/ zu finden.

SoftENGINE Business Convention

https://youtu.be/3mnttCFHmtU

Auf der SoftENGINE Business Convention 2012 können sich Anwender, Interessenten und IT-Systemhäuser über Themen wie ERP, eCommerce, PPS oder Business Intelligence informieren – fernab langer Laufwege und der sonst üblichen Messehektik.
Die SoftENGINE Business Convention umfasst eine Fachausstellung und ein Vortragsprogramm.

Kommen Sie am 31.08.2012 in die Jugendstilfesthalle in Landau/Pfalz und kommen Sie mit Beratern, Softwareentwicklern und Branchenexperten ins Gespräch!

 Melden Sie sich hier an

Informationsveranstaltung BüroWARE FASHION

In einer gemeinsamen Veranstaltung mit unserem Partner Standardsoftware VNC präsentieren wir die Branchenlösung BüroWARE fashion.

Wann: Dienstag, den 17.04.2012, 16.00 – 18.00 Uhr
Wo: Radisson Blu Hotel
99084 Erfurt
Juri-Gargarin-Ring 127

Agenda: – Präsentation der BüroWARE Fashion
– Fragen und Antworten

Für Rückfragen und Anmeldungen sind wir telefonisch unter 0361/555 96 09 oder per
E-Mail info@psl-thueringen.de zu erreichen, oder Sie verwenden unsere Kontaktseite.

 

PSL auf der CeBIT 2012 in der Halle 5/D18

2012 präsentiert sich SoftENGINE zum nunmehr 18. Mal auf der weltgrößten Computermesse CeBIT in Hannover. Auf über 400qm in Halle 5/D18 erfahren Sie mehr über unsere kaufmännische ERP-Softwarelösungen BüroWARE und WEBWARE für die Bereiche

  • Handel/eCommerce
  • Dienstleistung/ Service
  • Produktion

sowie zahlreiche Branchenlösungen, wie

  • BüroWARE Franchise für den Franchise-Bereich
  • BüroWARE Medical für den medizintechnischen Fachhandel
  • BüroWARE Vending für die Automatenwirtschaft
  • BüroWARE afterbuy
  • u.v.m.

SoftENGINE und zahlreiche Mitaussteller (branchenerfahrene Systemhäuser, Internet- u Marketingagenturen sowie renommierte Softwarehersteller) präsentieren ihre Highlights 2012. Am SoftENGINE Messestand können Sie außerdem PayPal, Sofortüberweisung sowie die Shophersteller

  • afterbuy
  • Dixeno
  • ePages
  • omeco
  • Speed4Trade
  • u.vm.

live erleben.

Buchen Sie am besten gleich eine kostenfreie Gastkarte und vereinbaren Sie einen Termin mit uns unter 0361 5559609 oder einem SoftENGINE-Mitarbeiter. Wir freuen uns auf Sie!

 

123